Isas Casa

Home

Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt
Abonnieren

Me

Über...

Kochen

Ab hinter'n Herd!

Backen

Die Backstube

Desserts

Leckereien aller Art

Dips &

Dressings

hier entlang

Deko

Deko

Tipps A-Z

Tipps A - Z

Partner

*klick hier*
powered by
myblog.de

 

Erdbeer–Charlotte:

Zutaten:
1 Päckchen Himbeer–Götterspeise (für 1/2 l Flüssigkeit)
100 g Zucker
300 g Magermilchjoghurt
250 g Erdbeeren
250 g Schlagsahne


Zubereitung:
Für die Erdbeer–Charlotte Götterspeisen-Pulver und Zucker mit 1/4 l Wasser verrühren und 5 Minuten quellen lassen. Unter Rühren langsam erhitzen, aber nicht kochen lassen. Den Joghurt in eine Schüssel geben und die flüssige Götterspeise unter Rühren zugießen. Etwa 1 Stunde kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.

Die Erdbeeren abspülen, trocken tupfen und die grünen Blütenansätze abzupfen. Die Beeren in Scheiben schneiden. Kleine Schalen oder Tassen (Inhalt ca. 150 ml) mit Frischhaltefolie auskleiden. Die Erdbeerscheiben an die Schüsselwand legen.

Die Sahne steif schlagen und unter die halb feste Creme ziehen. Die Creme in die Schälchen füllen und etwa 2 Stunden kalt stellen. Die Creme auf Teller stürzen und die Frischhaltefolie entfernen. Erdbeer–Charlotte mit Minzblättchen und Rosenblüten garnieren.

 

 

 

powered by
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de